using std::cpp 2019 in Madrid

Was stand bei diesem Event auf der Tagesordnung?

Das think-cell Team nimmt stets mit Begeisterung an C++-Veranstaltungen auf der ganzen Welt teil. Als José Daniel García, außerordentlicher Professor für Computerarchitekturen an der Universität Carlos III in Madrid uns einlud, an der Konferenz using std::cpp 2019 in Madrid teilzunehmen, sagten wir deshalb ohne zu zögern zu. Unser CTO Arno Schödl freut sich, vor ungefähr 200 C++-Experten aus Spanien seinen Vortrag „Text Formatting for a future range based standard library“ zu halten. Als Silver Sponsor der Konferenz freuen wir uns darauf, die Teilnehmer an unserem Stand zu begrüßen, mit ihnen über die Karrierechancen bei think-cell zu sprechen, Neuigkeiten rund um C++ auszutauschen und alle mit Keksen und Süßigkeiten aus Berlin zu verwöhnen. Wir sehen uns dort!

Wer ist think-cell?

think-cell wurde im Jahr 2002 von zwei Informatikern gegründet, die das Unternehmen auch heute noch leiten. Wir sind auf Grafiksoftware spezialisiert, welche die aufwendige Arbeit der Erstellung von Präsentationsfolien für unsere anspruchsvollen Anwender übernimmt.

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeitsumgebung findest Du auf unserer Karriereübersichtsseite. Weitere Informationen über die Entwicklungsaufgaben, mit denen wir uns täglich beschäftigen, findest Du in der Stellenbeschreibung für C++-Entwickler.

Du möchtest mehr erfahren?

Falls Du Fragen zur Arbeit bei think-cell, unseren offenen Stellen oder Events hast, wende Dich einfach an unsere Kollegin Marisa Freese.

hr@think-cell.com
+49 30 666473-10

Marisa Freese think-cell HR-Vertreterin