Knowledge Base KB0229

Wie kann ich ein Kastengrafikdiagramm erstellen?

Kastengrafikdiagramme, auch Boxplots, können unter Verwendung von think-cells Excel-Datenverknüpfungen erstellt werden. Sie können unsere Vorlagedateien für Excel und Powerpoint über den folgenden Link herunterladen: box_and_whisker.zip.

Kastengrafikdiagramm

Extrahieren Sie einfach den Inhalt der Zip-Datei und folgen Sie den Anweisungen in der Excel-Arbeitsmappe, um Ihre Daten hinzuzufügen. Die Vorlage berechnet die Fünfzahl-Zusammenfassung aus Ihren Rohdaten und ordnet sie als Datenquelle für die Excel-Verknüpfung von think-cell zu. Das verknüpfte Diagramm in Powerpoint wird dann automatisch aktualisiert, um ein Kastengrafikdiagramm auf Basis Ihrer eigenen Daten anzuzeigen.

  • Die Whiskers des Boxplots werden unter Verwendung von Fehlerindikatoren zwischen den maximalen und 3. Quartil-Werten bzw. den minimalen und ersten Quartil-Werten erstellt.
  • Die Felder werden als gestapelte Segmente erstellt. Wenn die Felder die Grundlinie nicht berühren, wird ein Segment ohne Füllung verwendet, um die Feld-Segmente über oder unter der Achse „schweben“ zu lassen.
  • Wenn ein Feld die Grundlinie überschreitet, wird das Feld in zwei Segmente aufgeteilt, eins über der Grundlinie und eins darunter.

think-cell setzt Cookies ein, um die Funktionalität, Leistung und Sicherheit dieser Webseite zu verbessern. Ihre Einwilligung dazu ist erforderlich, damit diese Webseite ordnungsgemäß funktioniert. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies durch think-cell, zur Einwilligung und zu Ihren Datenschutzrechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.