Knowledge Base KB0211

Konflikt mit McAfee WebAdvisor

Problem

Ich habe McAfee WebAdvisor, think-cell und eine weitere Sicherheitssoftware installiert.

Bei dieser Kombination stört McAfee WebAdvisor grundlegende Funktionen von Microsoft Office. Dies ist auch ohne think-cell reproduzierbar, z. B. kann das Datenblatt eines existierenden Microsoft Office-Diagramms nicht geöffnet werden. Beim Versuch, ein eingebettetes Dokument zu bearbeiten, beispielweise ein Excel-Arbeitsblatt, erscheint eine Fehlermeldung und das Dokument wird nicht geöffnet.

Dieses Problem betrifft auch think-cell. Bei der Verwendung von think-cell bemerken Sie eventuell die folgenden Probleme:

think-cell 9

  • Beim Einfügen eines neuen think-cell Diagramms wird das entsprechende interne Datenblatt nicht geöffnet.
  • Wenn ich eine Datei mit vorhandenen think-cell Diagrammen öffne, geht die Funktionalität von think-cell verloren.

In beiden Fällen erhalten Sie die folgende think-cell Meldung, die vor dieser Inkompatibilität warnt:

McAfee Konfliktmeldung

think-cell 8

  • Wenn ich ein neues think-cell Diagramm einfüge, ist das Diagramm leer, das interne Datenblatt öffnet sich nicht und eine Fehlermeldung wird angezeigt: McAfee Konflikt-Fehlermeldung
  • Wenn ich eine Datei mit vorhandenen think-cell Diagrammen öffne, geht die Funktionalität von think-cell verloren.

Speichern Sie keine PowerPoint-Dateien, nachdem der Fehler aufgetreten ist. WebAdvisor schädigt eingebettete Dokumente in der PowerPoint-Präsentation. Daher verlieren bestehende think-cell Diagramme ihre think-cell Funktionalität, wenn sie mit aktiviertem McAfee WebAdvisor geöffnet werden. Ist die Funktionalität einmal verloren, kann sie nicht wiederhergestellt werden.

Lösung

Laut dem McAfee WebAdvisor Support enthält die WebAdvisor-Version 4.0.7.148 eine Fehlerbehebung dieses Problems. Bitte aktualisieren Sie McAfee WebAdvisor und starten Sie Ihren PC neu.

Besteht das Problem auch mit der neuesten Version von McAfee WebAdvisor weiterhin, wenden Sie sich bitte an unser Supportteam. In jedem Fall können Sie das Problem durch die Deinstallation von McAfee WebAdvisor beheben. Beachten Sie, dass es sich hier nicht um das vollständige McAfee Antivirus-Produkt handelt, sondern nur um den Teil, der versucht, über Webseitensicherheit zu informieren.

Wir haben bereits eine Anfrage an McAfee gestellt. Wenn Sie McAfee kontaktieren und eine Lösung des Problems anfordern möchten, können Sie auf die Supportanfrage #2268703322 verweisen.