Knowledge Base KB0090

Bestimmte reguläre PowerPoint-Schaltflächen zeigen in den QuickInfos "think-cell" an.

Problem

Beim Arbeiten in PowerPoint zeigen bestimmte reguläre PowerPoint-Schaltflächen in den QuickInfos "think-cell" an.

Erklärung

think-cell muss einige PowerPoint-Funktionen einbinden, um sich nahtlos dem Verhalten von PowerPoint anpassen zu können. Wenn Sie beispielsweise für eine Auswahl von think-cell Objekten auf die Schaltfläche Ausrichten klicken, muss think-cell seine internen Informationen entsprechend aktualisieren. Wenn Sie auf eine Schaltfläche klicken, die von think-cell eingebunden wurde, führt think-cell in der Regel eigene Aufgaben durch und leitet den Aufruf dann an PowerPoint weiter, wo die Funktion dann wie gewohnt ausgeführt wird.

Die QuickInfo inklusive Hinweis für das Add-In, das zur eingebundenen Schaltfläche gehört, wird von einigen Versionen von Microsoft Office generiert. Es gibt keinerlei Möglichkeit, dass das Add-In den Hinweis ändert oder unterdrückt. Über die QuickInfo meldet PowerPoint dem Benutzer, dass eine bestimmte Funktion an ein Add-In weitergeleitet wird. Dies ist eine Art Sicherheitsmerkmal, um eine versehentliche Ausführung schädlicher Software zu verhindern.

Weitere Probleme?

Wenn Probleme mit einer bestimmten PowerPoint-Funktion auftreten und Sie vermuten, dass think-cell dafür verantwortlich ist, weil das Programm die Funktion eingebunden hat, können Sie eine schnelle Antwort finden, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen: KB0091.

Teilen

think-cell setzt Cookies ein, um die Funktionalität, Leistung und Sicherheit dieser Webseite zu verbessern. Ihre Einwilligung dazu ist erforderlich, damit diese Webseite ordnungsgemäß funktioniert. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies durch think-cell, zur Einwilligung und zu Ihren Datenschutzrechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.