Knowledge Base KB0028

Rundungsfehler

Problem

Hierbei handelt es sich um ein bekanntes mathematisches Problem: Die Summe der gerundeten Werte entspricht nicht unbedingt der gerundeten Summe der genauen Werte.

Wenn sich beispielsweise die in das Datenblatt eingegebenen Prozentwerte auf 100 % summieren, können die gerundeten Werte im Diagramm leicht abweichen, wenn eine andere Anzahl von Dezimalstellen ausgewählt wird.

Lösung

Die think-cell-Funktion Excel-Datenrundung (siehe Excel-Datenrundung) sorgt dafür, dass alle Zahlen einheitlich gerundet werden und in ihrer Summe exakt der gerundeten Summe entsprechen. Diese Funktion ist besonders einfach, wenn Sie für PowerPoint-Diagramme aus den gerundeten Daten die Excel-Datenverknüpfung (siehe Excel-Datenverknüpfungen) von think-cell nutzen.

Teilen