Knowledge-Base-Artikel (KB0078)

Wie summiere ich in einem Wasserfalldiagramm parallel mehrere Serien?

Lösung

Um die Summen mehrerer Serien parallel zu berechnen, geben Sie e für die individuelle Summe einer einzelnen Serie ein. Verwenden Sie anschließend Excel-Formeln wie die Funktion SUM, um die Summen der anderen Serien zu berechnen. Dies bietet zwei Vorteile:

  1. Die Summensäule wird automatisch bis zur Basislinie erweitert. Ohne das e-Segment könnte die Summensäule im Diagramm nicht automatisch identifiziert werden, und Sie müssten ihren Verbinder manuell ziehen.
  2. Die Summensäule erstreckt sich exakt bis zur Basislinie, selbst wenn es zu Rundungsfehlern oder anderen Problemen in den übrigen Segmenten kommt.
Summen pro Serie in einem Wasserfalldiagramm

Erklärung

In den Wasserfalldiagrammen von think-cell nimmt das e-Segment automatisch den Raum zwischen den Werten ein, mit denen seine Enden verbunden sind. Wenn nur ein Ende des e-Segments mit einem bestimmten Wert verbunden ist, erstreckt es sich automatisch bis zur Basislinie und berechnet in der Regel die Summe des Wasserfalldiagramms.

Sie können in einem Wasserfalldiagramm Stapel (Säulen) verwenden, die aus mehreren Serien bestehen. Allerdings können Sie nur ein einziges e-Segment pro Stapel verwenden. Wenn Sie innerhalb eines Stapels mehrere e-Segmente verwenden, schrumpfen alle Segmente mit Ausnahme von einem. Das verbleibende Segment erstreckt sich dann über die gesamte Höhe.