Knowledge-Base-Artikel (KB0038)

Bekannte Probleme mit asiatischen Sprachen.

Problem

In PowerPoint werden asiatische und westliche Schriftarten getrennt voneinander festgelegt. Damit PowerPoint ordnungsgemäß funktioniert, müssen beide angegeben sein.

Zu den bekannten Problemen zählen u. a.:

  • Bei der Verwendung von Gantt-Diagrammen in einer Präsentation mit Text in einer asiatischen Sprache sind manche Schriftarten inkonsistent.
  • Beschriftungen, die Text in einer asiatischen Sprache umfassen, enthalten sowohl fett- als auch normalformatierte Zeichen.

Lösung

Legen Sie eine asiatische Schriftart für den Folienmaster fest. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den Folienmaster in PowerPoint: AnsichtMasteransichtenFolienmaster
  2. Wechseln Sie auf die Folie der obersten Ebene des Folienmasters und markieren Sie alle Elemente (z. B.per Strg +A).
  3. Öffnen Sie das Dialogfeld Neue Designschriftarten erstellen:
    PowerPoint 2007 und 2010: Design bearbeitenSchriftartenNeue Designschriften erstellen…
    PowerPoint 2013 und 2016: HintergrundSchriftartenSchriftarten anpassen…
  4. Legen Sie in dem Dialogfeld im Bereich Asiatischer Text sowohl eine Schriftart für Überschriften (Asiatisch) als auch eine Schriftart für Textkörper (Asiatisch) fest → Speichern.
  5. Klicken Sie auf Masteransicht schließen.