Knowledge-Base-Artikel (KB0017)

Im Datenblatt funktioniert die Funktion "Rückgängig machen" (Strg+Z) nicht.

Lösung

Sie können alle Änderungen grundsätzlich in PowerPoint rückgängig machen. Schließen Sie das Datenblatt, um zu PowerPoint zurückzukehren, und klicken Sie auf die Schaltfläche Rückgängig machen auf der Symbolleiste Schnellzugriff (oder drücken Sie Strg+Z ). Das Diagramm auf der Folie wird in den vorherigen Zustand zurückgesetzt, und die Änderungen am Datenblatt des Diagramms werden entsprechend rückgängig gemacht.

Erklärung

Bei dem Datenblatt von think-cell handelt es sich um ein Excel-Datenblatt. Das Datenblatt wird jedes Mal gespeichert, wenn die PowerPoint-Folie nach einer Änderung der Daten aktualisiert wird. Bedauerlicherweise leert Excel bei jedem Speichervorgang den Zwischenspeicher, der benötigt wird, um Änderungen rückgängig zu machen. Sie können dieses Verhalten auch nach dem Speichern einer Arbeitsmappe beobachten, wenn Sie direkt mit Excel arbeiten.