think-cell wird von vier der fünf führenden Unternehmensberatungen in Mitteleuropa eingesetzt

Berlin, 20. Juli 2007

Ob man Umsatz oder Kundenzufriedenheit als Maßstab verwendet: think-cell chart – das Hauptprodukt von think-cell zur Diagrammerstellung in Microsoft PowerPoint – wird von vier der fünf führenden mitteleuropäischen Unternehmensberatungen eingesetzt.

"Die Tatsache, dass so viele Unternehmen dieses Kalibers zu unseren Kunden zählen, belegt die Qualität von think-cell chart. Wir haben ein Produkt auf den Markt gebracht, das Branchengrößen wegweisende Technologie zur Seite stellt. Gleichzeitig werden methodische Besonderheiten berücksichtigt, auf denen der Erfolg unserer Kunden beruht", so der Managing Director von think-cell, Dr. Markus Hannebauer.

Die vier Marktführer haben Lizenzen für alle Mitarbeiter in Mitteleuropa erworben – zwei davon sogar für ihre weltweite Belegschaft. Hannebauer ergänzt: "Obwohl wir unser Angebot in den vergangenen Jahren erfolgreich auf andere Unternehmen sowie kleine und mittlere Beratungsfirmen ausgeweitet haben, legen wir weiterhin ein besonderes Augenmerk auf die weltweit führenden Unternehmensberatungen. Diese Unternehmen fungierten von Beginn an als wertvolle Mentoren, wovon letztendlich alle Anwendern profitieren."

Über think-cell

think-cell wurde 2002 in Berlin gegründet und ist heute der führende Anbieter von Produktivitätssoftware für professionelle PowerPoint-Anwender. Die Software deckt den gesamten Prozess der Präsentationserstellung von der Analyse und Aufbereitung der geschäftlichen Daten bis zur grafischen Darstellung der qualitativen und quantitativen Ergebnisse ab. Zu den Kunden von think-cell zählen die meisten der internationalen Unternehmensberatungen sowie weltweit führende Großkonzerne.