Support Engineer (m/w)

Support Engineer (m/w) gesucht
Ort: Berlin

Du arbeitest gerne mit intelligenten Kunden und Kollegen zusammen? Du bist an der Lösung echter Probleme interessiert? Du bist der Meinung, dass geschäftlicher Erfolg durch ein gutes Verständnis der Benutzeranforderungen und Kundenzufriedenheit zu erzielen ist? Falls ja, würden wir Dich gerne kennenlernen.

Über unseren Support

Seit 2002 entwickelt think-cell Grafiksoftware, die professionellen Excel- und PowerPoint-Benutzern die aufwendige Arbeit der Erstellung datengesteuerter Folien erleichtert. Aus wirtschaftlicher Sicht ist der Schlüssel zum Erfolg von think-cell eine innovative Lösung für dringende geschäftliche Probleme. Zu unseren Kunden und Benutzern zählen einflussreiche Geschäftsleute, die mit unserer Software sehr zufrieden sind und sie daher häufig weiterempfehlen.

Wir sind sehr stolz auf unsere Software und genießen einen ausgezeichneten Ruf für unseren technischen Support. Du bearbeitest eigenverantwortlich Probleme, von der Annahme der Support-Tickets bis zur Analyse, und verfolgst die Fälle bis zu ihrer Lösung in der Entwicklung.

Über diesen Job

Unsere Kunden sollten ein zeitnahes – in der Regel innerhalb weniger Stunden – und verlässliches Feedback in Form von Lösungsvorschlägen oder Hinweisen für die weitere Fehlersuche erhalten. Bei Telefonaten oder Remote-Sitzungen zum Support wirst Du schnell feststellen, dass unsere Kunden sehr beschäftigt sind und Probleme zeiteffizient gelöst werden müssen. Stell die richtigen Fragen, achte auf kleine Details und verwende die entsprechenden Tools, um die ungewöhnlichen Konfigurationen, Viren, Drittanbieter-Tools oder die Dateien bzw. Vorgänge, die das Problem verursachen, ausfindig zu machen.

Sobald Du die Ursache gefunden und mit einem Entwickler erörtert hast, sorgen wir dafür, dass dieses Problem kein zweites Mal auftritt. Wenn die Ursache in unserem Code liegt, beheben wir den Fehler ohne weitere Fragen. Falls das Problem durch den Code eines Drittanbieters verursacht wird, setzt Du Dich mit dem Hersteller in Verbindung und überzeugst ihn, das Problem zu beheben. Meistens können selbst die großen Unternehmen überzeugt werden. Andernfalls verfasst Du einen Artikel für die Knowledge Base, der auf unserer Website aufgerufen werden kann. 90 Prozent der Zeit wirst Du Dich mit erstmals auftretenden Problemen befassen, worin eine besondere Herausforderung liegt.

Neben der Bearbeitung von Tickets bewertest Du neue Tools, die Dir bei Deiner Arbeit behilflich sein können, oder schreibst diese selbst bzw. in Zusammenarbeit mit einem unserer Entwickler. think-cell verfügt über ein eigenes, automatisiertes Verfahren zur Fehlerberichtserstattung sowie über ein eigenes Diagnosetool. Beide werden kontinuierlich optimiert –– vielleicht bald von Dir.

Deine Fähigkeiten sollten mit denen eines Softwareentwicklers in etwa übereinstimmen. Dieselben starken Problemlösungskompetenzen sind gefragt, jedoch liegt der Schwerpunkt weniger auf Algorithmen als auf organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten. Erfahrungen mit der Windows-Architektur und dem Intel-Assemblercode sind von Vorteil. Es wäre noch besser, wenn Du schon einmal einen Minidump analysiert hast. Da Du neben unseren deutschen Kunden auch unsere vielen internationalen Kunden verwalten wirst, erfordert diese Stelle fließende Deutsch- und Englischkenntnisse.

Interessiert?

Wenn Du unser Team bereichern möchtest, sende uns bitte Deine Bewerbung per E-Mail.

Jetzt per E-Mail bewerben

Du möchtest mehr erfahren?

Falls Du Fragen zur Arbeit bei think-cell, unseren Stellenangeboten oder Events hast, wende Dich bitte an unsere Kollegin Annika Klauske.

hr@think-cell.com
+49 30 666473-10