C++ Russia Conference

Was stand bei diesem Event auf der Tagesordnung?

In der zweiten Aprilhälfte brachte die C++ Russia Conference erfahrene Entwickler und Gastredner aus der ganzen Welt zusammen. Trotz des windigen Wetters in Sankt Petersburg kamen drei Tage lang 34 Redner und etwa 800 Teilnehmer zusammen, um Wissen zu C++ auszutauschen.

Am 20. April hielt unser CTO Arno Schödl einen Vortrag zum Thema „From Iterators to Ranges – The Upcoming Evolution Of the Standard Library“ vor mehr als 200 Entwicklern. Beim Vortrag ging es um die Anwendung von think-cells Bereichsbibliothek, die damit verbundenen Herausforderungen und Vorteile bei der Implementierung sowie um Unterschiede zu boost.range. Während des Vortrags wurden von den Teilnehmern verschiedene Fragen zu den Themen parallele Berechnung, Iteration über multidimensionale Strukturen und die Zukunft von Bereichen im C++-Standard gestellt. Da es nach dem Vortrag weitere Nachfragen gab, lud Arno die Entwickler dazu ein, ihn persönlich per E-Mail zu kontaktieren.

Vor dem Vortrag hatten die Teilnehmer der Konferenz die Gelegenheit, unser Team kennenzulernen, bestehend aus Arno und den zwei Entwicklern Andrei und Sergey. Sie beantworteten eine Reihe von Fragen zu den Themen Coding, Karrieremöglichkeiten bei think-cell und unserem Arbeitsumfeld. Unserem Team gefiel die Atmosphäre der Konferenz, die Möglichkeit, Ideen zum Programmieren auszutauschen und die Gelegenheit, mit den Teilnehmern in Dialog zu treten. Teilnehmer, die sich für eine Karriere bei think-cell interessieren, können ihre Bewerbung an hr@think-cell.com senden. Wir suchen C++ Entwickler zur Verstärkung unseres Teams.

Goodies und Flyer an unserem Stand in Sankt Petersburg!

Goodies und Flyer an unserem Stand in Sankt Petersburg!

Die ersten Teilnehmer der Konferenz erhalten weitere Informationen am think-cell Stand.

Die ersten Teilnehmer der Konferenz erhalten weitere Informationen am think-cell Stand.

Jon Kalb hält den ersten Vortrag namens „C++ Today: The Beast is Back“.

Jon Kalb hält den ersten Vortrag namens „C++ Today: The Beast is Back“. Auf der Bühne vor etwa achthundert Entwicklern.

Unser CTO Arno spricht über Bereiche.

Unser CTO Arno spricht über Bereiche.

Die Teilnehmer sprachen gerne mit unseren Entwicklern Andrei und Sergey über think-cell.

Unsere Entwickler Andrei und Sergey beantworten Fragen zu think-cell.

Wer ist think-cell?

think-cell wurde im Jahr 2002 von zwei Informatikern gegründet, die das Unternehmen auch heute noch leiten. Wir sind auf Grafiksoftware spezialisiert, welche die aufwendige Arbeit der Erstellung von Präsentationsfolien für unsere anspruchsvollen Anwender übernimmt.

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeitsumgebung findest Du auf unserer Karriereübersichtsseite. Weitere Informationen über die Entwicklungsaufgaben, mit denen wir uns täglich beschäftigen, findest Du in der Stellenbeschreibung für C++-Entwickler.

Du möchtest mehr erfahren?

Falls Du Fragen zur Arbeit bei think-cell, unseren offenen Stellen oder Events hast, wende Dich einfach an unsere Kollegin Marisa Freese.

hr@think-cell.com
+49 30 666473-10

Marisa Freese think-cell HR-Vertreterin