C++ Russia Conference

Was stand bei diesem Event auf der Tagesordnung?

Ende April besuchen wir als Hauptsponsor die C++ Russia Conference in Sankt Petersburg, Russlands zweitgrößter Stadt nach Moskau und Hafenstadt an der Ostsee. Diese Veranstaltung vereint für drei Tage mehr als 400 C++ Experten aus ganz Russland und Europa.

Auf dem Plan stehen 26 Redner in drei parallelen Spuren. Die Konferenz wird eröffnet von Jon Kalb, Autor von „C ++ Today: The Beast is Back“. Direkt nach Jons Ansprache teilt unser Mitbegründer und CTO Arno Schödl seinen Enthusiasmus für Bereiche in seiner Rede „From Iterators to Ranges – The Upcoming Evolution of the Standard Library“.

Zwischen den Reden und während der gesamten Konferenz bieten Arno und unser russischer Kollege Andrey den Teilnehmern einen gemütlichen Ort zum lockeren Austausch an unserem think-cell Stand und informieren dort auch über unsere Karrieremöglichkeiten in Berlin.

Da dies bereits unser zweiter Besuch in Sankt Petersburg ist, freuen wir uns nach unserer Teilnahme an der örtlichen C++ MeetUp Group im letzten Jahr sehr auf das Treffen mit neuen, enthusiastischen Profis, die unsere Leidenschaft für moderne C++ Programmierung teilen!

Wer ist think-cell?

think-cell wurde im Jahr 2002 von zwei Informatikern gegründet, die das Unternehmen auch heute noch leiten. Wir sind auf Grafiksoftware spezialisiert, welche die aufwendige Arbeit der Erstellung von Präsentationsfolien für unsere anspruchsvollen Anwender übernimmt.

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeitsumgebung findest Du auf unserer Karriereübersichtsseite. Weitere Informationen über die Entwicklungsaufgaben, mit denen wir uns täglich beschäftigen, findest Du in der Stellenbeschreibung für C++-Entwickler.

Du möchtest mehr erfahren?

Falls Du Fragen zur Arbeit bei think-cell, unseren offenen Stellen oder Events hast, wende Dich einfach an unsere Kollegin Marisa Freese.

hr@think-cell.com
+49 30 666473-10

Marisa Freese think-cell HR-Vertreterin