QtCon in Berlin

Was stand bei diesem Event auf der Tagesordnung?

Am 3. September hieß Berlin das QtCon – das größte Qt-Event in Europa – im Berlin Congress Center BCC willkommen. Zahlreiche Qt-Experten von KDE, Qt, FSFE, VideoLAN und KDAB nahmen zusammen mit uns daran teil. Es gab Vorträge über Hindernisse für Open Source bis hin zu Qt auf Android.

Als C++-Enthusiasten sind wir bei think-cell immer glücklich, Kontakte zu anderen Experten aus unserem Feld zu knüpfen, und wir waren glücklich, dieses Jahr erstmals an der Qtcon teilzunehmen. Unser Technical Director Arno hielt seinen mit Spannung erwarteten Vortrag „Von Iteratoren zu Bereichen: Die bevorstehende Evolution der Standardbibliothek“, während unsere Software-Entwickler weitere Informationen zu unserer Arbeit bei think-cell und unsere Karriereperspektiven in Berlin bereithielten. Abgesehen vom Tech-Talk und Karrieremöglichkeiten boten wir allen Konferenzteilnehmern auch köstliches Eis an.

Wir waren gespannt darauf, dieses Netzwerk hochqualifizierter Experten zu treffen und über verschiedene Aspekte der Software-Entwicklung zu sprechen.

… falls Du die Veranstaltung verpasst hast oder nochmals sehen möchtest.

Es war ein weiteres sonniges Wochenende in Berlin ...

... aber drinnen lag der Fokus ganz klar auf Programmierung!

Wir haben uns mit unserem köstlichen Eis viele neue Freunde gemacht ...

... und jeder hatte schon bald seine Lieblingssorte für sich entdeckt.

Mit seinem Vortrag über Bereiche verzauberte unser Technical Director Arno die Menge ...

... und er war glücklich, alle nachfolgenden Fragen an unserem Stand zu beantworten.

Unsere erste Erfahrung auf der QtCon war interessant – und die kuriose Hutmode wird uns besonders in Erinnerung bleiben.

Wir freuen uns schon auf die nächste QtCon im Jahr 2017!

Wer ist think-cell?

think-cell wurde im Jahr 2002 von zwei Informatikern gegründet, die das Unternehmen auch heute noch leiten. Wir sind auf Grafiksoftware spezialisiert, welche die aufwendige Arbeit der Erstellung von Präsentationsfolien für unsere anspruchsvollen Anwender übernimmt.

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeitsumgebung findest Du auf unserer Karriereübersichtsseite. Weitere Informationen über die Entwicklungsaufgaben, mit denen wir uns täglich beschäftigen, findest Du in der Stellenbeschreibung für C++-Entwickler.

Du möchtest mehr erfahren?

Falls Du Fragen zur Arbeit bei think-cell, unseren Stellenangeboten oder Events hast, wende Dich bitte an unsere Kollegin Annika Klauske.

hr@think-cell.com
+49 30 666473-10