Kontaktparty an der ETH Zürich

5. März 2016

Als Zürich uns am 5. März 2016 mit Regenwetter begrüßte, tat das unserer guten Laune keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil, wir waren begeistert, wieder unsere Lieblingsjobmesse zu besuchen. Den ganzen Tag versorgten wir die cleveren Besucher der Kontaktparty an der ETH Zürich an unserer leuchtend grünen Espressobar mit einem Koffeinschub und leckeren Keksen. Bei Cappuccino und Espresso präsentierten wir unsere aufregenden Karrierechancen in Berlin und wir sprachen mit einigen der besten und talentiertesten Studentinnen und Studenten Europas über moderne C++ Programmierung.

Wir freuten uns, dass so viele Studenten und Absolventen des Fachbereichs Informatik der ETH Zürich zu unserem Stand kamen, und unsere Zeit in Zürich verging wie im Flug.

Wer ist think-cell?

think-cell wurde im Jahr 2002 von zwei Informatikern gegründet, die das Unternehmen auch heute noch leiten. Wir sind auf Grafiksoftware spezialisiert, welche die aufwendige Arbeit der Erstellung von Präsentationsfolien für unsere anspruchsvollen Anwender übernimmt.

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeitsumgebung findest Du auf unserer Karriereübersichtsseite. Weitere Informationen über die Entwicklungsaufgaben, mit denen wir uns täglich beschäftigen, findest Du in der Stellenbeschreibung für C++-Entwickler.

Du möchtest mehr erfahren?

Falls Du Fragen zur Arbeit bei think-cell, unseren offenen Stellen oder Events hast, wende Dich einfach an unsere Kollegin Julia Zhachuk.

hr@think-cell.com
+49 30 666473-10

think-cell HR-Vertreterin

Teilen

Sie haben uns keine Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt. Sie können diese Entscheidung in unserer Datenschutzerklärung ändern.