Sommerfest an der TU München

Was stand bei diesem Event auf der Tagesordnung?

Als wir von einem neuen Sommerfest an der Technischen Universität München erfuhren, waren wir begeistert von der Idee, endlich nach München zurückkehren zu können. Wir mussten die herausragenden Studentinnen und Studenten, die wir während unserer letzten beiden Besuche an der Universität kennengelernt haben, unbedingt wiedersehen. So brachten wir am 8. Juli köstliche Frappuccinos mit zur Party. Wir verbrachten einen tollen Nachmittag und genossen gefrorene Espressogetränke mit einigen der vielversprechendsten Studentinnen und Studenten Deutschlands.

Da unser letzter Besuch der TU München im November schon einige Monate zurücklag, entschlossen wir uns, die verlorene Zeit nachzuholen, indem wir schon vor Beginn der Feier erfrischende Frappuccinos verteilten. Vielen Dank für den herzlichen Empfang, München. Wir hoffen, dass wir Dich bald wieder sehen.

Wir begannen den Nachmittag damit, ein Lächeln auf die freundlichen Gesichter zu zaubern ...

... und aufregende Karriereideen mit den hellsten Köpfen Münchens zu teilen.

Wir beantworteten gerne Fragen zu den spannenden Herausforderungen, denen wir gegenüberstehen, ...

... und die komplexen Probleme, die wir lösen konnten.

Wir waren von den ausgezeichneten Fragen beeindruckt ...

... und unsere Karrieremöglichkeiten (und die Zuckerzufuhr) übertrugen die Aufregung auf alle.

Bis zum Sonnenuntergang warst Du einfach großartig, München. Vielen Dank für Deine Gastfreundschaft!

Wer ist think-cell?

think-cell wurde im Jahr 2002 von zwei Informatikern gegründet, die das Unternehmen auch heute noch leiten. Wir sind auf Grafiksoftware spezialisiert, welche die aufwendige Arbeit der Erstellung von Präsentationsfolien für unsere anspruchsvollen Anwender übernimmt.

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeitsumgebung findest Du auf unserer Karriereübersichtsseite. Weitere Informationen über die Entwicklungsaufgaben, mit denen wir uns täglich beschäftigen, findest Du in der Stellenbeschreibung für C++-Entwickler.

Du möchtest mehr erfahren?

Falls Du Fragen zur Arbeit bei think-cell, unseren Stellenangeboten oder Events hast, wende Dich bitte an unsere Kollegin Annika Klauske.

hr@think-cell.com
+49 30 666473-10