Deutsch

KB0152: Teile von Diagrammen werden falsch platziert oder skaliert.

Gilt für

Dieser Fehler tritt nur unter bestimmten Voraussetzungen auf:

  • Betriebssystem Windows Vista oder 7
  • Aero ist aktiviert
  • Schriftgröße hat Wert über 100 Prozent oder 96 DPI
    Windows Vista: SystemsteuerungDarstellung und AnpassungAnpassungSchriftgrad anpassen (DPI) hat einen Wert über 96 DPI
    Windows 7: SystemsteuerungDarstellung und AnpassungAnzeige hat einen Wert über 100 Prozent oder
    SystemsteuerungDarstellung und AnpassungAnzeigeBenutzerdefinierte Textgröße (DPI) festlegen hat einen Wert über 96 DPI
  • Microsoft Office 2010 ist auf dem PC installiert (in diesem Fall tritt der Fehler auch in früheren Office-Versionen auf, da dann für Diagramme aller Office-Versionen MS Graph 2010 verwendet wird).

Beschreibung

In einem think-cell Diagramm:

  • Beschriftungen befinden sich am falschen Ort.
  • Wenn Sie auf ein Segment oder eine Beschriftung klicken, entspricht die Umrahmung für die Auswahl nicht dem zugehörigen Segment bzw. der zugehörigen Beschriftung.

Das MS Graph-Diagramm weist eine falsche Größe und Platzierung auf.

Ursache

Das Problem wird von einem Fehler in MS Graph 2010 verursacht. Der Fehler wurde unter der Fallnummer REG:111040733020682 an Microsoft gemeldet. Der Fehler lässt sich ohne think-cell reproduzieren, indem Sie folgendermaßen ein MS Graph-Diagramm einfügen: EinfügenTextObjektMicrosoft Graph-Diagramm. Das Diagramm ändert seine Größe, wenn Sie in oder neben das Diagramm klicken.

Lösung

  1. Starten Sie PowerPoint.
  2. Fügen Sie ein think-cell Diagramm ein.
  3. Öffnen Sie den Task-Manager (klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste → Task-Manager starten, oder drücken Sie auf Strg+Umschalttaste+Esc).
  4. Suchen Sie auf der Registerkarte Prozesse nach GRAPH.EXE.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf GRAPH.EXE und dann auf → EigenschaftenKompatibilitätEinstellungen.
  6. Setzen Sie ein Häkchen beim Eintrag Skalierung bei hohem DPI-Wert deaktivieren, und bestätigen Sie mit OK.